Die neue Spielfläche

Die neue Spielfläche

Liebe mitwirkende Eltern des Gartenkreises,

um euch einmal kurz zum aktuellen Zustand des neuen(alten) angemieteten Grundstücks abzuholen, möchte euch der Vorstand an dieser Stelle kurz ein Update zum Fortschritt geben. Gestern haben drei Elternteile und drei Mitarbeiter des Gala-Bauers Niestroj das Gelände gerodet. Wir haben den Bagger, welcher von uns angemietet wurde, nochmal bis Montag verlängert um das Gelände mit dem gehäckselten Mulch abzuziehen. Es war eine, wie wir fanden, gute und ziemlich effektive Aktion die ja bekanntlich unbedingt an diesem Wochenende vor dem 1. März stattfinden musste. Der Gala- Bauer Niestroj stellte sich bei dieser Aktion als unwahrscheinlich kooperativ heraus.

Er hat uns weiterhin seine Unterstützung zugesichert indem er uns mit Pflanzen und Bäumen versorgen möchte. Wenn er Bäume in Schwerte aufforstet, hat er immer Überhang den er nicht verpflanzt bekommt. Diesen muss er aber irgendwo im Schwerter Stadtgebiet verpflanzen. Diese Bäume würde er uns dann spenden. Er scheint gefallen an uns gefunden zu haben 😉 und würde sogar Montag nochmal wiederkommen und den Rest eventuell mit abziehen.

Unsere Bitte wäre nun zügig mit der weiteren Gestaltung des Grundstücks zu beginnen damit die Kinder möglichst noch vor dem Sommer ein bespielbares Gelände zur Verfügung haben. Wir mussten uns in der Vergangenheit ja leider zum einfrieren der Gartenkreisaktivitäten aufgrund der Pandemie entscheiden. Wir sind aber aktuell noch recht zuversichtlich, dass bald begonnen werden kann. Vielleicht erstmal in kleineren Gruppen.

Wir stimmen uns hierzu nochmal ab und halten euch diesbezüglich auf dem laufenden! Da Bilder bekanntlich mehr sagen als tausend Worte hängen wir noch einige Eindrücke von gestern an.

Euer Vorstand

Die neue Webseite

Liebe Mitglieder und Freunde des Waldorfkindergartens Schwerte,

seit der aktuelle Vorstand aktiv ist, hatten wir uns einige Dinge auf die Fahne geschrieben, die wir anpacken wollten. Eine dieser Dinge war die Erstellung einer neuen Webseite für unseren Kindergarten.

Der alte Internetauftritt war ja bekanntermaßen etwas in die Jahre gekommen und hatte somit natürlich auch an Aktualität verloren. Gerade in Zeiten der Digitalisierung sämtlicher Bereiche des öffentlichen Lebens konnte dieser Zustand nicht so bleiben. Deshalb haben wir uns eine komplett neue Domain gesichert und entsprechend die Seite neu aufgebaut. Einen ganz besonderen Dank möchten wir an dieser Stelle Sven Angelkorte aussprechen, der die Programmierung nach unseren Vorstellungen und Wünschen, als Beitrag für den Kindergarten umgesetzt hat.

Falls sich aus der Betrachtung der Seite Verbesserungsvorschläge, Wünsche und Anregungen ergeben sollten, dürft ihr uns diese gerne mitteilen. Wir überprüfen dann die Umsetzbarkeit. Wir wollten hier erstmal eine Basis schaffen, die natürlich nach und nach mit Leben gefüllt wird und eben aktuell gehalten werden soll.

Wir hoffen, dass euch die bis jetzt eingestellten, wunderbaren Bilder auch einen Einblick in unseren Neubau geben können.
Leider konnten aufgrund der Pandemie und des daraus resultierenden Hygienekonzeptes die Eltern lange nichtmehr das Gebäude betreten.

In diesem Sinne bleibt bitte alle gesund und wir hoffen, dass wir uns im Sommer wieder im Garten zu Gesprächen (real nicht online) wiedersehen!!!

Euer Vorstand